Mitarbeiterdialog

Wir sind davon überzeugt: Der Erfolg von HERMES beruht auf unseren Mitarbeitern und  Mitarbeiterinnen. Er wird bestimmt von deren Engagement, ihrer Leistungsbereitschaft und ihrem Willen zur Weiterentwicklung. Gleichzeitig steht Arbeit heute in einem zunehmend globalen Kontext, begleitet von tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen und stellt Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wie auch Unternehmen vor neue Herausforderungen.

Zugleich befinden sich auch die Unternehmen mitten im Wandel. Die zunehmende Geschwindigkeit bei der Veränderung von Marktpositionen, ein offensiver und globaler Wettbewerb und ein höherer Kosten- und Ergebnisdruck rücken  stärker in den Vordergrund.

HERMES setzt viel daran, eine ausgewogene  Balance zwischen den jeweiligen Bedürfnissen zu schaffen. Wir glauben, dies gelingt durch Verständnis füreinander und der Kommunikation miteinander. Vor diesem Hintergrund bekennen wir uns in unseren Leitlinien zu einer zielgerichteten, offenen und konstruktiven Informations- und Kommunikationskultur. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verstehen, was die neuen Herausforderungen und Notwendigkeiten für HERMES sind. Auf der anderen Seite versucht das Unternehmen zu verstehen, was den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen wichtig ist, um sich mit Begeisterung und Freude einzubringen.

Wir pflegen einen offenen und vertrauensvollen Dialog und bieten mit unserem "Mitarbeiterdialog" ein Fundament für Austausch zwischen Führungskräften und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen jenseits des hektischen Tagesgeschäftes. Dabei ist Feedback in Form von Anerkennung und Kritik genauso Teil dieses konstruktiven Dialogs wie die Möglichkeit zur individuellen fachlichen und persönlichen Entwicklung.