High-Tech Produktion in Wolfsberg

Zwei Werke (I + III) an einem Standort. Das Werk III mit 16.000 Quadratmeter Nutzfläche umfasst als Herzstück 7.000 Quadratmeter Reinraumfläche mit modernster Pharmatechnik und Prozessinfrastruktur sowie ein vollautomatisches Hochregallager.

Bei der Planung und Ausführung des Werks waren Aspekte wie hohe Produktionsflexibilität, schnelle Durchlaufzeiten und permanente Prozessoptimierungsmöglichkeiten von großer Bedeutung. So erfolgen wesentliche Fertigungsschritte wie die Einwaage von Rohstoffen oder die Beschickung der Continuous Flow-Granulatoren aus Silos vollautomatisch. Das Hochregallager für Euro- und Einwegpaletten erlaubt durch ein computergestütztes Lagersystem optimierte Zugriffszeiten. Damit ist HERMES in der Lage, nach höchsten pharmazeutischen Standards zu produzieren und seine führende Position bei brausenden und anderen anwenderfreundlichen Darreichungsformen wie Direktgranulaten weiter auszubauen. Die High-Tech Produktion erfüllt sämtliche nationalen und internationalen Richtlinien zur Herstellung von Arzneimitteln und medizinischen Produkten.

HERMES PHARMA Ges.m.b.H.
Allgäu 36
A-9400 Wolfsberg
Telefon +43 (0)4352 2072-0
Telefax +43 (0)4352 2078

 

Anfahrtsbeschreibung Wolfsberg

Mit dem Auto aus Richtung Graz/Klagenfurt

Verlassen Sie die A2 bei der Ausfahrt Wolfsberg Nord (252) und wechseln Sie auf den Autobahnzubringer Nord/B70b. Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie rechts in die Grazer Straße, Packer Bundesstraße (B70) Richtung Wolfsberg Zentrum ein. Folgen Sie dem weiteren Straßenverlauf (ca. 500 m) und biegen Sie links in die Straße Allgäu ein. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 60 m und biegen Sie nochmals links ab.