Unsere ESG Strategie

Unser nachhaltiges Wirtschaften soll dazu beitragen, unsere Zukunftsfähigkeit zu sichern.
Die dazu erforderlichen Maßnahmen zahlen auf definierte ESG-Ziele ein, welche nachvollziehbar und messbar sind.
Diese Ziele gehen mittel- und langfristig mit unseren ökonomischen Zielen einher und unterstützen diese.

Umwelt

CO2-Bilanzierung und Reduktion

jährliche CO2-Bilanzierung nach Greenhouse Gas Protocol

Wärme: 100 % umweltfreundliche, risikoarme Geothermie

Strom: Umstellung auf 100 % Ökostrom

Fuhrpark: neues Dienstwagenkonzept in Vorbereitung zur längerfristigen Umstellung auf E-Mobilität

Umwelt und Gesellschaft

Beteiligung beim naturnahen Umbau bayerischer Forsten

Unterstützung globaler Klimaschutzprojekte in Ländern wie Indien, Chile und Indonesien

Förderung der 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung

Mitarbeitende-Aktionstage für die Umwelt

Schonender Umgang mit Ressourcen

Umstellung Lieferscheine auf Graspapier

Ausgangslogistik: Luftpolsterfolien aus 100 % Recyclingpapier

FSC-zertifiziertes Druckerpapier

ressourcenschonendes Drucken mit Kyocera

Kantine mit regionalen und Bio-Erzeugnissen

Sozial

HERMES versteht sich als partnerschaftliches Unternehmen. Das Miteinander und der Sinn für das Ganze sind wesentliche Teile unseres Werteverständnisses. Getreu diesem Motto unterstützt unsere Initiative HERMES H.O.P.E gemeinnützige soziale Projekte.

ESG - Sozial

Unternehmensführung

Unternehmerische Verantwortung, die Einhaltung unserer Werte und Integrität sind feste Bestandteile der Unternehmenskultur in allen Bereichen der HERMES Group. Unser Anspruch ist es, unter Beachtung aller intern und extern geltenden Regeln, die gesteckten Unternehmensziele verantwortungsbewusst zu erreichen.

ESG - Unternehmensführung